r591-Rieser-Aste-exterior_edited.jpg
20200623_084059.jpg

Herzlich Willkommen

auf der Rieser Aste in 1420m Seehöhe

Achtung Achtung!!

Am Sonntag, den 2. Oktober 2022 haben wir ausnahmsweise geschlossen.

Die Rieseraste in Taxenbach bietet ein beeindruckendes Panorama. Der Ausblick von 1420 Metern Höhe reicht vom Unterpinzgauer Salzachtal bishin zu den schönsten Bergen im Pinzgau.

Die Almhütte wurde 2008 in liebevoller Kleinarbeit errichtet und bietet seither den ganzen Sommer im Zuge des Salzburger Almsommerfests für Jung und Alt eine herrliche Kulisse.

 

DSC_4193_1.jpg
vogel1_edited.png
Logo.jpg
holztafel.png

Die Rieser Aste wurde bereits am 27. Mai 1915 von Matthias Hutter (Urgrossvater) und Johann Etzer (Grossbachrain). Mittlerweile gehört die Aste den "Rieser"-Bauern Rosemarie und Alois Hutter am Gschwandtnerberg in Taxenbach.

Im Jahr 2007 wurde ein neuer Viehunterstand gebaut.
Im darauffolgenden Jahr erschuf man dann in liebevoller Kleinarbeit und unter tatkräftiger Unterstützung die neue Almhütte mit dem "Viehscherm".

Seitdem bewirten Rosemarie und Alois die Almhütte während der ganzen Sommerzeit und erfreuen sich reger Beliebtheit bei Wanderern und natürlich Familien, die einfach ihre gemeinsamen Stunden inmitten unberührter Natur und mit einer wundervollen Aussicht geniessen wollen.

Der Begriff "Aste" kommt übrigens aus dem Tirolerischen und bedeutet soviel wie "kleine, frühe Alm" ...

Unsere Geschichte

Adresse.png

Alois & Rosemarie Hutter
Gschwandtnerberg 25
5660 Taxenbach
Tel.: +43 (0)664/999 4851

Tel.: +43 (0)664 /462 6387

Mittwoch von 08:00 - 11:00
Bauernfrühstück!

Öffungszeiten:
Samstag, Sonntag, Montag, Dienstag, Donnerstag          ab 11:00
Mittwoch              ab 8:00
Freitag                  Ruhetag